Geschichte

Firmengründung 1999

Die G & Z Alu-Systeme GmbH wurde im März 1999 in Biberach gegründet. Mit dem anfänglichen Zukauf von Aluprofilen eines ausländischen Systems für die eigene Fertigung von Geländern und Zäunen stießen wir recht schnell an Grenzen. Daher haben wir uns damals zur Entwicklung eines eigenen Aluminium-Systems entschieden: Das heutige G & Z Alu-System.

Entwicklung

In den vergangenen Jahren stieg die Nachfrage nach rostfreiem und pflegeleichtem Aluminium rasant an. Deshalb haben wir unser System sukzessive um Drehtore und freitragende Schiebetore aus Aluminium erweitert. Besonders stolz sind wir auf unser neuestes Highlight: die Hubtore (perfekt überall da einzusetzen wo schnelle Toröffnungszeiten notwendig sind oder nur wenig Platz vorhanden ist). Im Laufe der Zeit haben wir unser Spektrum mit Sichtschutzelementen sowie Boden- und Fassadendielen weiter ausgebaut. Trotz mehrerer Erweiterungen mittels Lagerzelte und Außenlager wurde der Standort Biberach zu klein.

Neuer Standort

2009 entschieden wir uns zur Umsiedlung ins benachbarte Steinach. Den deutlich größeren Neubau mit Produktionshalle, Verwaltung und großzügiger Innen- und Außenausstellung konnten wir schließlich im November 2010 beziehen. Heute zählt die G&Z Alu-Systeme GmbH mit mittlerweile über 40 Mitarbeitern zu den wenigen deutschen Herstellern, die in diesem Bereich ein Vollsortiment anbieten.

Zukunft

Immer wieder neue innovative und praxistaugliche Ideen zu entwickeln und zu realisieren ist Teil unserer Firmenphilosophie. Wir arbeiten heute und in Zukunft täglich daran, unsere Kunden zu begeistern! Unser aktuelles Projekt "flexibler Mittelteller für Drehtore" kommt noch in diesem Jahr auf den Markt.